Allemansend

Allemansend

04.04.21 - 05.04.21

Allemansend

In der Stadt Gravendam zieht die Besatzung von De Jonge Kraai ihre Schiffe auf trockenes Land und baut ein mittelalterliches Lager auf. Besuchen Sie das Camp, hören Sie sich die Geschichten an und sehen Sie, wie das Leben damals war.

Wir schreiben das Jahr 1630. Die Niederlande sind in den Achtzigjährigen Krieg verwickelt, der auch als niederländischer Aufstand bezeichnet wird. Er dauert von 1568 bis 1648. Allemansend, eine Schiffsbesatzung des Schiffes De Jonge Kraai, besitzt ein Kommissionsschreiben an den spanischen Herrschern Schaden zufügen. Einige Besatzungsmitglieder stellen sich während des Landkrieges als Söldner ein. Sie sind sehr beliebt, weil Segler stark sind und Schläge aushalten können.

Freier Eintritt mit der Museumskarte. Buchen Sie Ihren Besuch hier.
Programmänderungen vorbehalten.

Lesen Sie mehr?

  • 31.07.21
    Römische Festival
  • 16.08.21
    Prehistorische weken
  • 18.08.21
    Lezing: Nieuwe inzichten van de Betuwe
  • 28.08.21
    De Vikingen komen

Impressionen

In unseren sozialen Medien gibt es noch mehr Ereignisse aus der Welt der Geschichte!

Folge uns:

Festlich & Geschäftlich
Schulen
Uber Archeon

© 2021 Archeon, SERA Business Design